Archiv der Kategorie: Attraktivierung

  1. Durch Visionen UND Taten zum Erfolg

    Hinterlasse einen Kommentar

    22. Juli 2014 von suedburgenlandprobahn

    Der Landflucht muss gegengesteuert werden, um vor allem der Jugend Arbeitsplätze und Lebensqualität zu sichern. Das geht nur mit Verkehrssystemen …
    Weiterlesen

  2. „Im Wort Erreichbarkeit steckt das Wort reich.“

    Hinterlasse einen Kommentar

    29. April 2013 von suedburgenlandprobahn

    Mit diesem Satz hat LH Hans Nießl die Bedeutung eines attraktiven Öffi-Angebots und einer internationalen Bahnanbindung bei einer großenVerkehrsenquete in …
    Weiterlesen

  3. Lichtblick oder Ablenkungsmanöver?

    Hinterlasse einen Kommentar

    9. Januar 2013 von suedburgenlandprobahn

    Bahn im Südburgenland: gefragt sind Lösungen für die burgenländischen Pendler und die Wirtschaft Die gestrige Ankündigung von LH Hans Nießl, …
    Weiterlesen

  4. Licht und Schatten im Burgenland

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Dezember 2012 von suedburgenlandprobahn

    Nordburgenland gut erschlossen, Mittel- und Südburgenland bleiben auf der Strecke Öffis attraktivieren = Optimum für Pendler und Volkswirtschaft Flächenbahn auch …
    Weiterlesen

  5. Offener Brief: 5000 Pendler und die Wirtschaft wollen ihre Bahn zurück!

    Hinterlasse einen Kommentar

    16. September 2012 von suedburgenlandprobahn

    Sehr geehrte BürgermeisterInnen! Geschätzte Mitglieder der Burgenländischen Landesregierung! Werte Abgeordnete zum Burgenländischen Landtag! „Immer mehr Österreicher steigen auf die Bahn …
    Weiterlesen

  6. Ein Konzept fast ohne Visionen

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Februar 2012 von suedburgenlandprobahn

    Kürzlich wurde das neue Verkehrskonzept für das Südburgenland in Eisenstadt präsentiert. Leider wurde die Studie noch nicht im vollen Umfang …
    Weiterlesen

  7. Alternative Kukuruzbahn

    Hinterlasse einen Kommentar

    7. Februar 2012 von suedburgenlandprobahn

    Das Verkehrskonzept, das die Landesregierung am 7. Feber 2012 präsentiert hat (Siehe „Ein Konzept fast ohne Visionen“), sieht die Schaffung …
    Weiterlesen